17. Tag Ankunft in Haifa und Einreisechaos

 

Der Tag sollte nicht so schön bleiben, wir mußten bis 15:00 in sengender Hitze und ohne Getränke bzw WCs am israelischen Zoll warten. Sämtliche Fahrzeuge wurden dann komplett ausgeräumt, alles wurde durchsucht und unsere Laune war danach auf einem Tiefpunkt. Unsere Sachen wurden halt auf den Beton verteilt wie es kam. Diese Vollpropeller haben nichts anderes zut tun als ihre Kundschaft in der Sonne grillen zulassen während sie selbst in klimatisierten Büros sitzen. Am Abend war das fast schon wieder vergessen, als wir bei einem Fisch an der Marina von Tel Aviv saßen und anschließend in der Altstadt den Tag ausklingen ließen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.